Datenschutzerklärung


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Letzte Aktualisierung: 21. Dezember 2016
Die Köbi Brechbühl AG hat diese Datenschutzerklärung geschaffen, um seine Erfassung, Nutzung und Offenlegung der persönlichen Daten, die Sie Köbi Brechbühl AG geben, wenn Sie auf Online- und/oder mobile Dienstleistungen, Websites und Software von Köbi Brechbühl AG zugreifen oder diese verwenden, die im Zusammenhang mit den Dienstleistungen oder Websites (zusammenfassend die „Website“) bereit gestellt werden, offenzulegen. „Köbi Brechbühl AG“ oder „wir“ steht für Köbi Brechbühl AG. Sie können sich direkt an Köbi Brechbühl AG, Kramgasse 17, 3011 Bern wenden, oder unser Kontaktformular auf der Website verwenden.
Diese Datenschutzerklärung gilt lediglich für Daten, die über die Website erfasst werden, und keine anderen erfassten oder bearbeiteten Daten, einschließlich und ohne Beschränkung auf Datenerfassungsmethoden Dritter einschließlich der externen Betreiber von Webseiten, die auf der Website verlinkt sind, oder jegliche Daten, die wir offline oder über beliebige Websites, Produkte oder Dienstleistungen erfassen, die keinen direkten Link auf diese Datenschutzerklärung enthalten.

Köbi Brechbühl AG kann diese Datenschutzerklärung jederzeit ergänzen. Beachten Sie oben auf der Seite den Hinweis „Zuletzt aktualisiert“, um zu ermitteln, wann diese Datenschutzerklärung zuletzt aktualisiert wurde. Alle Änderungen an dieser Datenschutzerklärung treten an dem oben unter „Zuletzt aktualisiert“ angegebenen Datum in Kraft. Wenn Sie nach derartigen Änderungen die Website nutzen oder uns Daten bereitstellen, haben Sie der ergänzten Datenschutzerklärung zugestimmt. Wenn Köbi Brechbühl AG über die Website erfasste persönliche Daten (wie im Folgenden definiert) auf eine Weise nutzt, die erheblich von der zum Erfassungszeitpunkt angegebenen abweicht, informiert Köbi Brechbühl AG die Benutzer 30 Tage vor einer solchen Nutzung per E-Mail und/oder einen Hinweis auf der Website von Köbi Brechbühl AG oder auf andere, gesetzlich vorgeschriebene Weise.

1. Erfasste Daten
Wenn Sie Informationen anfordern, eine Dienstleistung abonnieren, sich als Benutzer anmelden, eine Frage oder Antwort veröffentlichen, einen Lebenslauf veröffentlichen, Inhalte hochladen oder auf eine andere Art und Weise Daten an unsere Website schicken, erfassen wir normalerweise Daten, einschließlich Ihren Benutzernamen, das Kennwort, den Vor- und Nachnamen, die E-Mail-Adresse, die Anschrift, die Telefonnummer (einschließlich Handynummer), das Geschlecht, den Beruf, Interessen, Nachrichten, die Sie an Benutzer geschickt haben, sowie alle anderen Daten, die Sie in einem Profil oder Lebenslauf eingereicht haben. In jedem dieser Fälle wissen Sie, welche Daten wir über die Website erfassen, da Sie diese aktiv übermitteln.

Zudem kann Köbi Brechbühl AG im Rahmen des gewöhnlichen Betriebs der Website automatisch Daten von Ihrem Computer oder Mobilgerät erfassen und analysieren, einschließlich Browsertyp, Betriebssystem, IP-Adresse und den Namen der Domain, über die Sie auf die Website zugegriffen haben. Zudem können wir automatisch die auf der Website durchgeführten Aktionen aufzeichnen und analysieren, einschließlich Datum und Uhrzeit der Nutzung, Klicks, Seitenaufrufe, die auf den einzelnen Seiten verbrachte Zeit und Suchabfragen. Köbi Brechbühl AG behält sich das Recht vor, Ihre IP-Adresse (oder andere Daten) in jeder gesetzlich zulässigen Weise mit anderen Daten über Sie abzugleichen. Köbi Brechbühl AG speichert diese Daten in den Anlagen von Dritten, zu denen Köbi Brechbühl AG zu diesem Zweck eine Beziehung unterhält.

Wir beauftragen möglicherweise andere Unternehmen wie z. B. Konzerngesellschaften und Dritte, um die Dienstleistungen im Zusammenhang mit unserem Betrieb zu erbringen, und um die Website und unsere anderen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Im Rahmen der Bereitstellung dieser Dienstleistungen können diese Unternehmen möglicherweise auf solche persönlichen Daten zugreifen, die möglicherweise in andere Länder übertragen werden. Beachten Sie zudem, dass wir möglicherweise externe Cloud-Dienstanbieter einsetzen, die Hosting, Datenspeicherung und weitere Dienste anbieten, die möglicherweise nicht verhandelbaren Standardnutzungsbedingungen unterliegen. Diese Dienstanbieter haben uns oder die Öffentlichkeit davon in Kenntnis gesetzt, dass sie von ihnen als angemessen erachtete Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Daten innerhalb ihres Systems umsetzen, oder dass sie allgemein dafür bekannt sind, solche Maßnahmen durchzuführen. Wir sind jedoch (im vollen Umfang des gesetzlich zulässigen) nicht für jegliche Schäden haftbar, die aus dem Missbrauch von Daten, einschließlich persönlicher Daten, durch diese Unternehmen entstehen.

Köbi Brechbühl AG kann (im Rahmen geltender Gesetze) die über Sie in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung erfassten Daten auch nach einer Beendigung Ihrer Beziehung zu Köbi Brechbühl AG beibehalten. Köbi Brechbühl AG kann solche Daten auch im Rahmen des gesetzlich zulässigen löschen.

2. Kontakt- und Lebenslaufdaten
Wenn Sie Köbi Brechbühl AG Kontakt- (z. B. Ihren Namen oder Ihre E-Mail-Adresse) und demografische Daten zukommen lassen, stimmen Sie zu, dass Köbi Brechbühl AG diese Daten wie hier festgelegt nutzen kann. Sie stimmen zu, dass Köbi Brechbühl AG im Rahmen der Ihnen bereitgestellten Dienstleistungen mit Ihnen kommunizieren oder im Namen Dritter die Kommunikation mit Ihnen in die Wege leiten darf.

Dies kann per E-Mail, Telefon (einschließlich Handy) oder Post erfolgen. Hierzu werden die Kontaktdaten herangezogen, die Sie Köbi Brechbühl AG zukommen lassen, oder die Köbi Brechbühl AG möglicherweise von anderen externen Ressourcen erhält. Sofern zulässig, können Köbi Brechbühl AG oder dessen ausgewiesene externe Partner im vollen Umfang des gesetzlich Gestatteten Ihre Kontaktdaten zudem nutzen, um Ihnen Job-E-Mails zu senden, um ein Konto zu erstellen, und um Ihnen Informationen über Köbi Brechbühl AG zukommen zu lassen. Auf Ihre Anfrage hin kann Köbi Brechbühl AG Ihren Lebenslauf auch an Dritte senden, wenn Sie sich auf eine Stellenanzeige bewerben möchten.

3. Sicherheit
Diese Webseite ist HTTP-Verschlüsselt. Durch diese Technologie wird die Verbindung vom Browser zur Webseite gesichert. Das bedeutet einen besseren Schutz der Privatsphäre. Köbi Brechbühl AG strebt angemessene Sicherheitsmaßnahmen an, um Verlust, Missbrauch oder Veränderung der von Köbi Brechbühl AG kontrollierten persönlichen Daten zu vermeiden. Jedoch ist keine Internetübertragungs- oder elektronische Speicherungsmethode zu hundert Prozent sicher. Beachten Sie zudem, dass E-Mails, über Ihren Internetbrowser gesendete Nachrichten und andere ähnliche Kommunikationsmittel nicht verschlüsselt sind. Wir empfehlen dringend, keine vertraulichen Daten auf diesem Wege zu übertragen. Daher können wir bei allem Bemühen um den Schutz Ihrer Daten deren Sicherheit nicht gewährleisten. Beachten Sie zudem, dass wir möglicherweise externe Cloud-Dienstanbieter einsetzen, die Hosting, Datenspeicherung und weitere Dienste anbieten, die möglicherweise nicht verhandelbaren Standardnutzungsbedingungen unterliegen. Diese Dienstanbieter haben uns oder die Öffentlichkeit davon in Kenntnis gesetzt, dass sie von ihnen als angemessen erachtete Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Daten innerhalb ihres Systems umsetzen, oder dass sie allgemein dafür bekannt sind, solche Maßnahmen durchzuführen. Wir sind jedoch (im vollen Umfang des gesetzlich zulässigen) nicht für jegliche Schäden haftbar, die aus dem Missbrauch von Daten wie z. B. persönlichen Daten durch diese Unternehmen entstehen.

4. Dritte
Auf der Website sind möglicherweise Links zu anderen Websites verfügbar. Wenn Sie auf diese Links klicken, verlassen Sie möglicherweise unsere Website. Die Website stellt zudem möglicherweise von externen Arbeitgebern zur Verfügung gestellte Unternehmensprofile bereit. WIR SIND NICHT FÜR DIE DATENERFASSUNG, NUTZUNG, OFFENLEGUNG ODER ANDERE DATENSCHUTZPRAKTIKEN DRITTER VERANTWORTLICH. DIES GILT FÜR EXTERNE DIENSTANBIETER, JEGLICHE MITARBEITER (EINSCHLIESSLICH SOLCHER MITARBEITER, DIE EIN UNTERNEHMENSPROFIL BEREITSTELLEN), UND JEGLICHE SOZIALE MEDIENPLATTFORMEN DRITTER EBENSO, WIE FÜR DRITTE, DIE DIE GERÄTE ODER BETRIEBSSYSTEME BEREITSTELLEN, FÜR DIE DIE WEBSITE VERFÜGBAR IST, SOWIE FÜR ALLE DRITTE, DIE EINE WEBSITE BETREIBEN, AUF DIE DIE WEBSITE VERLINKT. Wir empfehlen, die Datenschutzangaben solcher Dritter zu lesen.


Google Analytics Ergänzung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert


Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/